fbpx

CASE STUDY

ENERGY CHALLENGE

Die Energy Challenge ist eine nationale Aktion von Energie Schweiz und dem Bundesamt für Energie und dreht sich um die Themen Energieeffizienz und erneuerbare Energien. Das Ziel dabei ist, Energie erlebbar zu machen und eine breite Bevölkerung anzuregen, auf spielerische Art Energie zu sparen. 20min greift die Energy Challenge auf und macht digital darauf aufmerksam, in dem sie kreative Tipps und wissenswerte Fakten zum Thema erneuerbare Energien/ Energiesparen/ Umweltschutz und ähnliches teilen. PICSTARS hat für 20min im Rahmen der Challenge eine Influencer Kampagne mit über 70 Teilnehmern organisiert. Die Influencer gaben in ihren Posts persönliche Tipps und Tricks zum Thema Energiesparen weiter. Dadurch ist qualitativer und vielseitiger Content entstanden, welcher von 20min auf den eigenen Kanälen weiterverwendet werden konnte. Mit ausgewählten Influencern wurde zudem ein Interview für 20min bzw. 20min friday geführt.

energychallenge-logo

PICSTARS SERVICES

  • Influencer Search
  • Briefing & Onboarding
  • Live-Controlling
  • Payout

ART DER KAMPAGNE

Engagement //  Content Creation

View this post on Instagram

ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ ᴬᴰ Hello lovelies, pear cake with spices, pecans and date caramel. This cake turned out so delicious and I will share the recipe on the blog this week. ************ Hallo Ihr Lieben! Ich habe heute diesen leckeren Gewürzkuchen mit Birnen, Pekannüssen und Dattel-Karamell gebacken. So lecker geworden und dank der Zusammenarbeit mit @energieschweiz habe ich einige Tipps für euch, wie ihr auch beim Backen aktiv Energie sparen könnt: 1. Wusstet ihr das Vorheizen meist nicht wirklich nötig ist, probiert es doch einmal aus, oft genügt es, wenn man die Backzeit etwas verlängert 2. Ihr solltet immer mit Umluft backen, denn dann kann man mehrere Bleche gleichzeitig backen und es verbraucht weniger Energie als Ober- und Unterhitze. 3. Man kann den Backofen frühzeitig ausschalten und Restwärme nutzen um Speisen fertig zu garen 4. Wenn das möglich ist, Gerichte lieber auf dem Herd machen, denn dieser verbraucht weniger Energie als der Backofen. Habt ihr noch weitere Tipps, wie man so im Alltag und der Küche Energie sparen kann? Das Rezept für den Gewürzkuchen stelle ich euch diese Woche noch auf den Blog. Eure Verena #energieschweiz #energiesparen #sustainable #energyefficiency __________________ _______________ _________________ #kuchen #birne #fall #vegan #herbst #enjoyplantpower #foodwaste #f52grams #foodpic #autumn #gloobyfood #hautecuisine #healthytreat #bestofvegan #foods4thought #fitfamily #schweiz #flatlays #sweatwithkayla #thatsdarling #thechalkboardeats #thekitchn #beautifulcuisines #feedfeed #lovefood

A post shared by Verena Frei | freistyle 🇨🇭 (@frei_style) on

View this post on Instagram

𝚆𝚎𝚛𝚋𝚞𝚗𝚐 “Mensch, ist das auf einmal kalt!” 🍂 Der Herbst ist wohl auf einmal da! Pulli an, Mütze auf und ab unter die Kuscheldecke.😉 – – Und auch wenn #ENERGIESPAREN immer ein Thema sein sollte, tauchen besonders in den kommenden 2 Jahreszeiten diverse Energiefallen auf, auf die es zu achten gilt. Meine beiden liebsten Energiespartipps sind: 1. ❄️ Wenn dir kalt ist – baller die Heizung nicht direkt auf 4 oder 5. Manchmal tun es eine gemütliche Jogginghose, ein Kuschelpulli und ne Decke auch. (Im übrigen ist es ‘n super Trick aus einem ökologischen Grund kuscheln zu können.) Wenn es aber wirklich richtig kalt ist und es ohne Heizung nicht geht, dann lass die Heizung stetig auf niedriger bis mittlerer Stufe durchlaufen, ohne sie auszuschalten. Du sparst dadurch mehr Energie, als wenn du sie ständig an und aus machst. Und noch was : Fenster zu, Türen zu… Stoßlüften! 2. 💡 Wenn du keinen Bock hast den Stecker zu ziehen – (kann ich sehr gut nachvollziehen… Mega nervig.) Jeder kennt ja wahrscheinlich die Mehrfachsteckleisten. Die sind natürlich super. Was aber noch geiler ist, ist wenn du mit einer Fernbedienung die Steckdosen “ausschalten” kannst ohne aufzustehen. Da sparst du dann sogar noch in anderer Form Energie ;). (Siehe Video in Instastory) Es gibt soooo viele Möglichkeiten Energie zu sparen! – – Was habt ihr so für Tricks auf Lager? – Da bin ich mal gespannt. Energie sparen in jeglicher Form. – – Haut raus ! 👇🏼🙂 #energieschweiz #energiesparen #sustainable #energyefficiency

A post shared by Ⓡᴀᴄʜᴇʟ Ⓡɪɴᴀsᴛ (@rachelaaator) on